Translate

Dienstag, 30. Dezember 2014

Jahresrückblick

Hallo Ihr Lieben,

ich habe lange überlegt ob ich euch zeigen soll, was ich in diesem Jahr 2014 so alles gestickt und genäht habe. Habe mich dann dafür entschieden. Also holt euch einen Kaffee oder Tee und schaut euch in Ruhe mein Stick- und Patchworkjahr an. Viel Spaß dabei.

 Es war eindeutig ein Stickjahr. Viele Projekte habe ich gestartet und auch beendet.
 Eine meiner schönsten Stickerei in diesem Jahr war der Ancient and Romantik von Angie Designer und gleich danach der Rose Quaker von Stickideen von der Wiehenburg.


Auch meine 4 Jahreszeiten von Sara Guermani konnte ich beenden und rahmen lassen.

Es war eindeutig ein Kissenjahr. Insgesamt habe ich sieben Kissen in unterschiedlichen Größen gestickt und genäht..


Meine Romantik Jane habe ich im Mai angefangen zu sticken, diese, der SAL Stitching and Quilting Party sowie 3 weitere SAL Stickereien werden mich im nächsten Jahr begleiten.

Beim Patchwork habe ich einige kleine Taschen genäht.
Das Top von meinem Lucky-Quilt ist fertig. Auch einen Quilt habe ich geschafft. Das Muster Jack's Chain stand schon lange auf meiner To-Do-Liste. Durch die großen Teile ging der Quilt sehr schnell zu nähen.

 Und erst vor kurzem genäht und applizert mein großen Regenbogenkissen.

An meinen beiden großen Hexagonprojekten Candy Quilt und La Passion habe ich auch ein bisschen weitergestichelt. Beide Quilts werden mich auch 2015 weiter begleiten.
 
Zum Schluss ein ganz großes Dankeschön  für eure zahlreichen Besuche und lieben Kommentare in diesem  Jahr.
Wünsche euch einen guten Rutsch und alles Gute für 2015.

Viele liebe Grüße Manuela 




Freitag, 26. Dezember 2014

Eulenparade Teil 2

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für eure zahlreichen Weihnachtsgrüße. Ich hoffe ihr habt alle ein schönes Weihnachtsfest.

Nun kann ich euch endlich die fertige Eulenparade zeigen. Auf der linken Seite des Astes sitzen weitere 3 Eulen. Jede Eule ist zwar aufwendig zu sticken gewesen. Aber das Ergebnis ist Klasse.


Gestickt habe ich auf 12 fädigem Leinen mit DMC Garn. Die Anleitung ist von Glendon Place.


Die Eulenschar habe ich zu einem Kissen in der Größe 30 cm x 50 cm verarbeitet und meiner Tochter zu Weihnachten geschenkt. Sie hat sich sehr darüber gefreut und es an einem Ehrenplatz in ihrem Zimmer gestellt.

Wünsche euch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.

Liebe Grüße Manuela

Montag, 22. Dezember 2014

Frohe Weihnachten

Liebe Blogleser!

Ich wünsche euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
Genießt die Weihnachtstage.

 
Viele liebe Grüße
Manuela

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Ich quilte

Hallo Ihr Lieben,

vielen lieben Dank für eure zahlreichen Kommentare zum meiner SAL Stickerei. Ich habe mich über jeden Einzelnen sehr gefreut.

Da ich mich an meinem Jack's Chain Quilt so gut eingequiltet hatte, habe ich gleich den nächsten Quilt zum Sandwich montiert. Seit ein paar Wochen quilte ich fleißig mit der Hand am  Lucky Quilt. Ich zeichne die Rauten mit Hilfe einer Schablone und die Linien mit einem Lineal auf den Quilt. Ich bin sehr gut voran gekommen. Aber seht selbst.



Die Mitte ist komplett fertig gequiltet.
Rückseite von der Mitte:

Den Rand habe ich auch schon angefangen und mache sehr gute Fortschritte.


Wünsche euch ein schönes 4. Adventwochenende.

Ganz liebe Grüße Manuela

Sonntag, 14. Dezember 2014

SAL Stitching and Quilting Party Teil 7

Hallo Ihr Lieben,

vielen dank für eure lieben Kommentare zu meinem großen Regenbogenkissen. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Am 01.12. kam der 7. Teil vom Stitching and Quilting Party. Diesesmal durften wir ein großes Haus mit Zaun und einen Baum sticken. So langsam kann man eine schöne Landschaft erahnen.


Diese Stickerei wird mich in den ersten Monaten des Jahres 2015 begleiten. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent und  ganz liebe Grüße, Eure Manuela

Dienstag, 9. Dezember 2014

Riesen Dresdener Teller

Hallo Ihr Lieben,

da es hier in den letzten Tagen meist grau in grau war bzw. ist, brauchte ich unbedingt bunte und knallige Farben unter der Nadel. Ich wollte schon seit langem einen großen Dresdener Teller nähen. Der Teller hat ein Durchmesser von ca. 48 cm. In der Mitte mit knapp 20 cm Durchmesser war mir das Dunkelblau zu viel. Also habe ich noch einen kleiner Teller hineinappliziert.

Anschließend habe ich es zu einem schönen großen Kissen in der Größe 65 cm x 65 cm verarbeitet.
Als ich es am Samstag mittag schließlich fertig hatte, kam tatsächlich mal die Sonne hervor.


Ich bedanke mich auch für eure lieben Kommentare zu meinen Eulen.

Ganz liebe Grüße Manuela

Samstag, 6. Dezember 2014

Eulenparade Teil 1

Hallo Ihr Lieben,

recht herzlichen Dank für eure lieben Kommentare zum meinem fertigen Quilt. Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut.

Vor ein paar Tagen habe ich eine neue Stickerei begonnen. Sie heißt "Outrageous Owls" und ist von Glendon Place. Eine kleine bunte Eulenschar auf einem Ast. Ich sticke auf 12 fädigem Leinen mit DMC Garn. Die Stickerei hat gerade mal eine Höhe von knapp 10 cm. Die ersten drei Eulen sind fertig.


Viele von euch habe in den letzten beiden Jahren meine  SAL-Stickereien Acient and Romantic und Birds Sampler von Angie Desginer mitverfolgt. Auch im nächsten Jahr bietet Angie Designer wieder zwei wunderschöne SAL Stickereien an. Ich habe mich wieder angemeldet. Vielleicht sucht noch jemand ein Projekt für 2015 und hat Lust mitzusticken. HIER kann man sich für beiden SALs anmelden.

Wünsche euch ein schönen 2. Advent.

Liebe Grüße Manuela

Montag, 1. Dezember 2014

Quilt ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

ein ganz großes Dankeschön für eure lieben Kommentare zu meinem fertigen Weihnachtsherz. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

In den letzten 1 1/2 Monaten habe ich meinen Jack's Chain Quilt mit Hand gequiltet. Nun ist er komplett fertig und liegt frisch gewaschen bei uns im Schlafzimmer auf dem Bett.
Der Quilt hat eine Größe von 200 cm x 215 cm. Die Mitte ist von Hand nach der Englischen Papiermethode genäht. Die Borten sind mit Maschine angenäht.

Achtung Bilderflut:

Die Quiltmuster sind alles Schablonen. In den Nine-Patches habe ich diagonal gequiltet.
 


Die Rückseite Mitte:


Die Borten:



Rückseite Borten:

 Und zu guter Letzt das Label für den Quilt:


Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Ganz liebe Grüße Manuela

Freitag, 28. November 2014

Weihnachtsherz ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

pünktlich zum ersten Adventwochenende ist mein Weihnachtsherzkissen fertig geworden.
Nun steht es bei uns auf dem Sofa als Deko.

In die Mitte sollten eigentlich zwei Rentiere und eine Tanne, stattdessen habe ich "Frohe Weihnachten" hineingestickt. 

Die Anleitung findet ihr im Buch "Drauß' vom Walde . . . " von UB Design.
Gestickt habe ich auf 14 fädigem Leinen mit der DMC Farbe 321.


Ich bedanke mich auch recht herzlich für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post.

Wünsche euch ein schönes erstes Adventwochenende.

Liebe Grüße Manuela

Sonntag, 23. November 2014

SAL Stitching and Quilting Party Teil 6

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare zu meinem Weihnachtsherz. Ich habe es mittlerweile fertig gestickt und kann nun in aller Ruhe ein Kissen daraus nähen, so dass ich es zum 1. Advent mit aufstellen kann.

Heute zeige ich euch den 6. Teil vom Stitching and Quilting Party. Diesesmal waren nur ein paar Häuser, eine Kirche, Tannen, Vögel  und ein paar Wolken zu sticken. Ich hoffe, das es beim nächsten Teil, der Anfang Dezember erscheint, wieder ein paar Quilts zu sticken gibt.


Gesamtansicht:


Ich wünsche euch einen guten Start in die Neue Woche.

Ganz liebe Grüße Manuela

Dienstag, 18. November 2014

Fast Fertig

Hallo Ihr Lieben,

Danke für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Ich habe mich über jeden Einzelnen sehr gefreut.

In den letzten Tage habe ich ganz viel gestickt. Das Weihnachtsherz von UB Design ist fast fertig.
In die Mitte kommen eigentlich zwei Rentiere und ein Tannenbaum. Das gefällt mir nicht. Entweder lass ich die Mitte frei oder ich sticke Frohe Weihnachten in die Mitte. Entscheiden werde ich mich, wenn das Herz fertig ist.

Zwei Detailfotos von der rechten und linken Seite.



Liebe Grüße Manuela

Freitag, 14. November 2014

Ancient and Romantic

Hallo Ihr Lieben,

vielen lieben Dank für eure netten Kommentare zu meiner neuen Stickerei. Es macht sehr viel Spaß monochrome zu sticken und es geht auch sehr flott voran.

Am Mittwoch konnte ich bei meinem Rahmenhändler die Stickerei Ancient and Romantc abholen.
Das zarte Grün im Rahmen betont noch einmal das Grün in der Stickerei. Ich bin total begeistert und kann es mir jetzt jeden Tag im Esszimmer anschauen.
Das Fotografieren war gar nicht so einfach. Da wir seit ein paar Tagen sehr trübes Wetter haben.
Das Bild habe ich bei Tageslicht mit Deckenbeleuchtung geknipst.


Dieses Bild ist ebenfalls bei Tageslicht aber ohne Deckenbeleuchtung.

Zum Schluss ein Detailbild vom Rahmen:


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Manuela

Montag, 10. November 2014

Weihnachtsherz

Hallo Ihr Lieben,

vielen lieben Dank für eure Kommentare zu meinen beiden kleinen Teddykissen. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Weihnachtsherz, so heißt meine neueste Stickerei. Sie ist von UB Design aus dem Buch "Von drauß' vom Walde...". Ich sticke auf 14 fädigem Leinen mit DMC Garn in der Farbe 321. Für mich ein klassisches Weihnachtsrot. Wenn es fertig ist, möchte ich daraus ein Kissen nähen.

Nach ca. 4 Tagen:

Stand von gestern abend:

Wünsche euch einen guten Wochenstart.

Liebe Grüße Manuela

Mittwoch, 5. November 2014

Ein kleiner Teddy

Hallo Ihr Lieben,

als ich vor ca. 14 Tage die Ausgabe Nr. 242 von Cross Stitch Collection aus den Briefkasten holte, musste ich sofort den kleinen Teddy sticken. Also schnell das passende Garn und Stoff herausgesucht und losgestickt. Das Sticken war innerhalb von 2 Tagen erledigt. Der Teddy ist gerade mal 8 cm x 9 cm groß.

Ich habe daraus ein kleinen Kissen genäht.

Nun steht der kleine Bruder neben seiner großes Schwester.


Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meiner Garnkommode.
Ich begrüße recht herzlich meine neueste Leserin. Schön, dass es dir hier gefällt.

Liebe Grüße Manuela

Samstag, 1. November 2014

Meine Initialen

Hallo Ihr Lieben,

recht herzlichen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem Kissen. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
Bitte entschuldigt, dass ich in den letzten Tagen bei euch nicht kommentiert habe, aber ich habe mir eine kleine Auszeit genommen und bin ein paar Tage in den Urlaub gefahren.

Vor meinem Urlaub habe ich noch meine Initialen gestickt.

Die Buchstaben sind von der Stickanleitung  "Abecedaire 1900".

Nun fragt ihr euch sicherlich, wofür benötige ich meine Initialen. Ich habe mir vor einigen Wochen einen kleinen DMC Schrank gekauft, und oben konnte man eine kleine Stickerei einsetzten. Nach langem Suchen und Überlegen habe ich mich für die Buchstaben entschieden.

In den  beiden  oberen Fächern sind die Stickgarne, die ich für meine Romantik-Jane benötige und ganz unten liegt rotes Garn. Das rote Garn ist für ein neues Stickprojekt, welches ich demnächst beginnen möchte.



Nun werde ich mal auf Blogrunde gehen und schauen, was ihr so in den letzten Tage gewerkelt habt.

Genießt das sonnige Wochenende und seid alle liebe gegrüßt, eure Manuela

Montag, 27. Oktober 2014

Ein neues Kissen

Hallo Ihr Lieben,

vielen, vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare zu meinem fertigen Top. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Wie ihr wisst sticke ich gerade an dem Rose Sampler von Ellen Maurer Stroh. Nach dem zweiten Alphabet habe ich aufgehört und eine Abschlusskante darunter gestickt  und das ganze zu einem Kissen in der Größe 40 cm x 40 cm verarbeitet.
Die Abschlusskante ist von der Vorlage Randjes per week .Ich habe die Herzen ein klein wenig abgeändert und ausgestickt.






Ich wünsche euch eine schöne sonnige Herbstwoche.

Liebe Grüße Manuela

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Top ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

vielen lieben Dank für eure netten Kommentare zu meinem letzten Post.

Nun ist es geschafft, das Jack's Chain Top ist fertig. Es hat eine stolze Größe von 210 cm x 230 cm.


Zuerst habe ich die Ecken und Kanten begradigt. Habe dafür meine vorhandenen großen Hexagonschablonen etwas zurechtgeschnitten und mir passenden Dreiecke dazugebastelt.


Anschließend habe ich in Cremeweiß, Hellrosa und und Pink jeweils einen Rand drumherumgenäht.

Das erste Motiv habe ich ebenfalls schon mit Hand gquiltet. Nun wisst ihr, warum ich so große Schablonen genommen habe. Ich habe von Beginn an vorgehabt in den großen Hexagons  dieses Muster zu quilten. Ich quiltet mit dem King Tut Garn in hellrosa und hellgrün, was man auf dem Foto leider nicht erkennen kann.
Auch im Rand werde ich unterschiedliche Borten hineinquilten.



Liebe Grüße Manuela

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...