Translate

Freitag, 26. Februar 2016

12 neue Blöcke

Hallo Ihr Lieben,

12 neue Blöcke sind seit dem letzten Post meiner Romatik Jane hinzugekommen.

Die ersten sechs Blöcke habe ich letztes Jahr noch gestickt.

Dann kam eine lange Durststrecke, da ich keine Lust hatte, die nächsten beiden Blöcke zu sticken. Es musste sehr viel ausgestickt werden. Als ich diese beiden Blöcke am letzten Wochenende fertig hatte, war irgendwie der Knoten geplatzt und die Nadel saust nur so durch den Stoff und die nächsten vier Blöcke waren rucki zucki gestickt.

Zu guter Letzt eine Gesamtübersicht:

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und seid alle ganz lieb gegrüßt

Eure Manuela


Sonntag, 21. Februar 2016

Läufer ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

habt vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem letzten beiden Posts. Ich freue mich immer über euer Feedback.

Diese Woche  habe ich den Läufer nach den Blöcken von Roswithas 12 Tage - 12 Blöcke fertiggestellt. Handgequiltet habe ich ganz sparsam. Immer nur drei Runden um die jeweiligen auf Spitze stehenden Blöcken.

Ein Detailfoto vom Quilting:


Und zu guter Letzt ein bisschen mit Deko:


Genießt den Sonntag. Hier ist es grau in grau, also genau das richtige Wetter um ein bisschen zu sticken oder zu nähen.

Herzliche Grüße Eure Manuela

Donnerstag, 18. Februar 2016

Kleine Stickereien

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte im letzten Post geschrieben, dass ich zwei weitere kleine Stickereien zu kleine Kissen nähen wollte. Das hat auch super geklappt.
Aber der Reihe nach.
In dem Buch: Langohr trifft Frühling von UB Design gab es neben den Frühlingsherz noch ein kleines Frühlingsherz.
Als fertiges Kissen lehnt es nun am Quiltständer.

Das zweite Kissen war ein kleines Freebie von Hetti. Das kleine Herzbäumchen habe ich auf 14 fädigem Leinen mit rotem Verlaufsgarn von Tentakulum gestickt. Den Blumentopf habe ich ein wenig abgeändert.
 Nun liegt es bei meinen beiden Februar Stickereien mit in der Schale

Und zusammen sieht meine kleine Frühlingsdeko so aus:

Habt eine schöne Rest-Woche.

Viele liebe Grüße eure Manuela

Sonntag, 14. Februar 2016

Frühlingsherz

Hallo Ihr Lieben,

Eigentlich wollte ich euch schon am 1. Februar mein neuen kleinen Quilt zeigen, aber ich habe kein schönes Motiv gefunden. Ich habe meine Zeitungen, Bücher, Vorlagen und das Internet  durchsucht, bis ich in dem Buch: Langohr trifft Frühling von UB Design fündig geworden bin.
Ein großes Frühlingsherz. Mir gefiel es auf Anhieb. Gestickt habe ich es auf 12 fädigem Leinen mit DMC Garn.


Und wieder zu einem kleinen Quilt für meinen Ständer verarbeitet.

Nun steht es zusammen mit meiner kleinen Kissenschale auf dem Sideboard. Auch der Frühlings French Braid Läufer ist schon aufgelegt.

Als nächstes werde ich für den Quilständer etwas Österliches sticken.

In dem o. a. Buch gibt es auch ein kleines Frühlingsherz, welches ich schon gestickt habe und heute mit einem anderen kleinen Motiv zu zwei kleinen Kissen verarbeiten möchte, damit sich meine Schale etwas füllt.

Über eure lieben Kommentare zu meinen beiden Kissen habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank.

Wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße Eure Manuela

Donnerstag, 11. Februar 2016

SAL Stickereien

Hallo Ihr Lieben,

habt vielen Dank für eure ganz lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Ich komme mit dem La Passion gut voran.

In den letzten Tagen habe ich habe zwei kleine Kissen gestickt und genäht. Erst habe ich von dem SAL Joyful World  den Monat Februar gestickt. Ich fand die kleinen Enten total niedlich.


 Danach habe ich den Februarblock vom der lieben Palko gestickt. Ich habe mit einem Verlaufsgarn von Tentakulum gestickt.

Beide kleinen Deko Kissen liegen nur in einer kleinen Schale. Und wie ihr seht, ist noch Platz für ein weiteres kleines Kissen, welches schon in Arbeit ist.



Ich wünsche euch eine schöne Rest-Woche und ganz liebe Grüße

Eure Manuela


Sonntag, 7. Februar 2016

Quilt Fortschritte

Hallo Ihr Lieben,

habt vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem kleinen Blumenkranz. Ich habe mich über jeden Einzelnen sehr gefreut.

Immer wieder zwischendurch quilte ich fleißig an meinem La Passion. Komme gut voran und habe ca. 2/3 der großen Runde geschafft.
Hier mal ein Foto von meinem Quiltplatz. Ein Teil ist im Rahmen eingespannt und alles liegt auf meinem Esstisch, so habe freie Hand oben und unten.

Jeweils 4 Rauten und Rosetten sind fertig. Auch die Blümchen dazwischen und die fünf langen Runden quilte ich auch immer gleich mit.




Gesamtansicht von Vorn:

und von Hinten:
 (Die Falten auf der Rückseite kommen vom Auslegen)

Wünsche euch einen guten Start in die Neue Woche und seid alle lieb gegrüßt

Eure Manuela

Donnerstag, 4. Februar 2016

Ein kleiner Blumenkranz

Hallo Ihr Lieben,

Heute gibt es wieder mal etwas Gesticktes. Beim durchblättern meiner Zeitschriften habe ich  in dem französischen "Point de Croix Magazine Ausgabe 85 Mai/Juni 2013" einen wunderschönen, kleinen, zarten Blumenkranz gefunden. Die Stickerei ist gerade mal 100 x 100 Stiche groß. Garn und Stoff waren schnell gefunden. Gestickt habe ich auf 14 fädigem Leinen mit DMC Garn.
Nur der Kranz allein war mir zu wenig. Irgendetwas musste noch in die Mitte. Entschlossen habe ich mich für ein Monogramm vom dem Mustertuch Abecedaire 1900.


 Heute morgen habe ich es nun zu einem kleinen Dekokissen verarbeitet. Es ist gerade mal 20 cm x 20 cm groß.


Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem Läufer. Das Quiltsandwich ist fertig, so dass ich in den nächsten Tagen quilten kann.

Ganz liebe Grüße, Eure Manuela

Montag, 1. Februar 2016

12 Tage - 12 Blöcke = 1 Läufer

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Ich habe mich über jeden Einzelnen sehr gefreut.

Weiter geht es mit den wunderschönen kleinen Blöcken von Roswitha.
Hier kommen die Blöcke 7 bis 10.

Es standen zwei Layouts zur Verfügung. Ich habe mich für ein ganz anderes Layout entschieden. Gestern Nachmittag  habe ich genäht, getrennt, neu gemessen und wieder genäht. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten klappte es dann wunderbar. Hier nun das Top von meinem neuen Tischläufer.
Benötigt habe ich nur 11 Blöcke. Leider habe ich den Block rechts oben vergessen einzeln zu fotografieren.


Nun noch Vlies und Rückseite und ein bisschen Handquilting.

Wünsche euch einen guten Start in die Neue Woche.

Viele liebe Grüße Eure Manuela


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...