Translate

Donnerstag, 21. Juni 2018

Auto Fortschritt

Hallo Ihr Lieben,

weiter geht es mit dem Chevy von 1957. Bei dieser Stickerei wird das Auto zweimal gestickt. Einmal sieht man es von vorn und einmal von hinten.

Das erste Auto ist fertig und sieht so aus:

Mit dem zweiten Auto habe ich auch begonnen und bin schon gut vorangekommen.


Hier beide Autos zusammen:

Nun lege ich die Stickerei für ein paar Tage zur Seite und hole meinen Christmas Banner wieder hervor, da müssen noch ein paar Stiche gemacht werden, um euch demnächst den nächsten Teil zu zeigen.

Kommt gut durch den Rest der Woche und seid alle herzlich gegrüßt,

Eure Manuela

Sonntag, 17. Juni 2018

Kursergebnis

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe ihr seid gut durch die Woche gekommen.

Ich habe mir am letzten Wochenende mal einen Patchworkkurs in meinem Lieblingsladen in Uelzen gegönnt. Thema war der Dessert Sky von Judy Niemeyer.
Nähen auf Papier und Rundungen, also eine richtige Herausforderung für mich als Handnäherin.

Am Ende des Kurses waren die ersten 9 Blöcke fertig und die nächsten 9 Blöcke angefangen.



Die ganze Woche habe ich immer zwischendurch an den Blöcken genäht und kann voller Stolz vermelden, alle 36 Blöcke sind fertig. Ich habe sie allerdings ganz anders ausgelegt, als in der Anleitung vorgegeben.

Nun geht es an das Zusammennähen der Reihen zum Top. Noch bin ich am Überlegen, ob ich einen weiteren Rand annähe oder es so lasse. Mal sehen, wozu ich mich entscheide.

Habt einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart am Montag.

Seid alle herzlich gegrüßt, 

Eure Manuela

Dienstag, 12. Juni 2018

Eine Neues Stick-Langzeit-Projekt und Blogger of the Week

Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich euch ein neues Stick-Langzeit-Projekt vor. Letztes Jahr gab es von Country Cottage Needleworks (CCN) eine neue Serie mit dem Titel "Main Street" Insgesamt sind 10 Häuser erschienen.

Ich habe mir 9 Häuser ausgesucht und möchte sie alle auf ein Tuch sticken und zum Schluss als Kissen verarbeiten, falls nicht eine andere Idee dazwischen kommt.
Da mir diese Häuser nicht nur allein so gut gefallen haben, sticke ich dieses Projekt mit meiner lieben Freundin Martina zusammen.

Ich starte in der Mitte meines Sticktuches mit dem Main Street Café. So kann man von allen Geschäften, jederzeit zum Mittelpunkt kommen. Hier und da habe ich ein paar Farben ausgetauscht und die obere und untere Borte habe ich weggelassen und durch einen kleinen Rahmen rundherum ersetzt.

 Nun werde ich mal schauen, für welches Häuschen sich Martina entschieden hat, denn wir verraten uns nicht gegenseitig welches Haus wir sticken. Kommt ihr mit?

Wann wir das nächste Haus zeigen, hängt davon ab, wann wir an diesem Projekt weitersticken, da wir beide noch jede Menge andere, schöne und uns am Herzen liegende Stickereien unter der Nadel haben, daher ein Stick-Langzeit-Projekt.


======================================

Nun zum zweiten Teil meiner Überschrift. Es gibt ein Blog, der nennt sich Blogger of the Week. Dort wird jede Woche eine Stickerein vorgestellt. Vor einiger Zeit bin ich gefragt worden, ob ich Lust hätte mich auch einmal vorzustellen. Der Blog wird in erster Linie in Englisch geschrieben. Ich habe die Fragen sowohl in Deutsch als auch in Englisch beantwortet. Wer also Lust hat, kann gern einmal vorbeischauen und vielleicht das Eine oder Andere über mich erfahren.
Neugierig geworden, dann ist hier  die Linkadresse: http://ourbloggeroftheweek.blogspot.com/search/label/Manuela

Habt eine schöne Rest-Woche und seid alle herzlich gegrüßt,

Eure Manuela 





Freitag, 8. Juni 2018

Rainbowquilt wächst

Hallo Ihr Lieben,

trotz der Wärme habe ich in den letzten Tagen 4 weitere Reihen an meinem Rainbowquilt angenäht.
Von den 15 Reihen habe ich somit 7 fertig und fast die Hälfte erreicht. Nur einen schrägen Verlauf fand ich sehr langweilig und werde es in einem  Zick - Zack  Muster anordnen. Das erste Mal bin ich nun um die Ecke gebogen, wie ihr sehen könnt.

Hier nochmal aus einer anderen Perspektive.

Kommt gut ins Wochenende. Ich hoffe ihr bleibt von den angkündigten Unwettern verschont.

Liebe Grüße, Eure Manuela

Montag, 4. Juni 2018

Fortschritt

Hallo Ihr Lieben,

habt vielen Dank für die lieben Kommentare zum Beginn des fünften Autos.
Letzte  Woche und am Wochenende, bei den etwas milderen Temperaturen, habe ich fleißig weitergestickt. Nun kann man das Auto schon sehr gut erkennen. Auch das Meiste mit dem Glitzergarn ist soweit fertig gestickt. Auch das Dreieck ist fertig und die Backstitches am hinteren Teil sind auch gestickt.

Hier noch etwas näher.

Und zu guter Letzt ein Detailbild vom Kühlergrill, wo ihr das Glitzergarn sehr gut erkennen könnt, wobei die Backstitches noch fehlen.


Ich hoffe ihr seid gut in die Woche gestartet.

Herzliche Grüße, Eure Manuela

Mittwoch, 30. Mai 2018

Auto Nr 5

Hallo Ihr Lieben,

als ich euch letztens die gerahmten Autos von meinem Sohn gezeigt habe, habe ich euch erzählt, dass ich zwei weitere Autos sticken darf.
Letzte Woche hatte ich dann endlich Zeit und auch wieder Lust eines anzufangen. Es ist ein Chevy Baujahr 1957 von Stoney Creek.
Dieses Auto wird gleich zweimal gestickt, und somit aus zwei verschiedenen Perspektiven gezeigt.

Momentan sticke ich an dem einfarbigen rosa Dreieck. Noch fehlen ein paar Reihen.
Auch BS habe ich noch keine gestickt, daher kann man so einige Details wie die Rahmen um die Fenster und die Außenspiegel noch nicht gut erkennen.

Ich wünsche euch eine schöne Rest-Woche und ganz herzliche Grüße,

Eure Manuela



Donnerstag, 24. Mai 2018

Christmas Banner Teil 3

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich euch in den letzten Posts immer nur Gepatchtes gezeigt habe, zeige ich euch heute mal wieder etwas Gesticktes. Weiter geht es mit dem Christmas Banner, den ich zusammen mit meiner lieben Freundin Martina sticke.

Ab jetzt zeigen wir euch immer einen Schneemann und einen Buchstaben.
Fangen wir mit dem kleinen freundlichen Schneemann an. Er war dieses Mal nicht so aufwendig zu sticken, wie der Erste.

Neben dem Schneemann kommt der Buchstabe "R"

Und zu guter Letzt die Gesamtansicht.

Demnächst kann ich euch den Beginn der nächsten Autostickerei zeigen.

Kommt gut durch den Rest der Woche und seid alle herzlich gegrüßt,

Eure Manuela