Translate

Freitag, 18. Mai 2012

Hexagons und ein kleines Bienchen

Hallo Liebe Blogleser,

heute zeige ich euch einen kleinen Fortschritt an meinem Memory-Quilt to Prudence Jeffrey.
Ich habe 4 weitere Rosetten und 16 Hexagondreiecke genäht.

In der kleinen Kiste sind die Hexagons (Kantenlänge 1/2 Inch) für die nächsten 4 Hexagonrosetten geheftet. Wie ihr seht habe ich die mittleren Blüten schon fertig genäht.
Wenn dann alle 8 Hexagonrosetten fertiggenäht sind, wird dass die zweite und dritte Seite an meinem Quilt.

Und nun zum "Kleinen Bienchen":
Meine Tochter (10 Jahre) stickt dieses kleine Bienchen nach einer Anleitung aus dem Buch "My Hello Kitty - au point de croix".
Sie stickt es auf sehr grobem Aidastoff mit einem ganzen Faden DMC-Garn.

Wünsche allen meinen Bloglesern ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Manuela

Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    da warst Du aber schon wieder sehr fleißig. Hast aber auch noch ganz viel Arbeit vor Dir ;)

    Deine Tochter hat das Bienchen ja schon toll gestickt. Da hat sie aber 100%ig Deine Gene bekommen. Schön hat sie das gemacht. Richte ihr bitte von mir aus, ich bin begeistert. Und sie kann sehr stolz auf sich sein:):):)

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    ich schliße mich an Deine Tochte hat es aber richtig schön gestickt und auch so sauber. Toll.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Bienchen und fleißige Mama! Da bin ich schon gespannt, wie das fertige Bienchen aussieht.
    Liebe Grüße
    maripic

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela,
    die Stickerei deiner Tochter ist ja allerliebst.
    Und du warst soooo fleißig mit deinen Hexagonen - Hut ab.
    L.G. und ein schönes Wochenende.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Woowww, woowww bist du mega fleissig gewesen. Wunderschönes hast du gewerkelt, deine Taschen gefallen mir sehr gut, aber auch die Mustertücher sind wunderschön.
    Dein Hexa-Projekt wächst unwahrscheinlich schnell, das wird ein richtiges Prachtsstück.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  6. So winzige Hexas und so viele davon, eine Wahnsinnsarbeit. Und die kleine Biene sieht schon mal gut aus.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen

Danke, dass du meinen Blog besuchen kommst und dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten von google gespeichert werden.

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.

Ich behalte mir vor, unerwünschte Kommentare jederzeit zu löschen.