Translate

Dienstag, 22. Januar 2013

Sofakranzula Teil 3

Liebe Blogleser,

anfang Januar gab es den dritten Teil vom Sofankranzula.
Diesesmal sollten wir vier Tulpen nähen und an die anderen Teile annähen.

Ich habe alle vier Teile zu einem Kranz ausgelegt, ob es so richtig ist, erfahren wir im März, wenn es den vierten und letzten Teil dieses Projekts gibt.


Ich begrüße auch recht herzlich meine neueste Leserin.

Liebe Grüße Manuela




Kommentare:

  1. Hallo Manuela,
    das sieht ja super aus. Tolle Farben hast Du gewählt. Klasse!!
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das Projekt wird immer schöner. Mir gefallen die blauen Farben auch sehr.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Manuela,
    It is looking so very beautiful.
    Design and the colours are so tasteful - loved it!
    Have a great day!

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht sehr schön aus.
    Ich bin neugierig wie es weiter geht.

    Joke

    AntwortenLöschen
  5. Ziet er mooi uit, en vrolijk
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht schön aus. Bin gespannt, wie die Auflösung ist.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manuela,
    dieses Projekt gefällt mir sehr, sehr gut und deine Blumen sind so schön!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Even if it's not right according to the pattern, I think it's very pretty as is. I wonder what the middle will be?

    AntwortenLöschen
  9. It´s very nice. You´re an artist.
    Hugs.

    AntwortenLöschen
  10. WoW, beautiful flowers!!
    Your blue is great. :))
    Have a nice day.

    AntwortenLöschen
  11. sch"on.
    (meine hexagonnen sind 1/4 inch

    AntwortenLöschen
  12. wunderschön mit den blauen blumen lg manu
    ps deine stickereien sind auch toll, spez. dein neues werk...ggg und der flowergarten sowieso...ggggg

    AntwortenLöschen

Danke, dass du meinen Blog besuchen kommst und dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen.

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.

Ich behalte mir vor, unerwünschte Kommentare jederzeit zu löschen.