Translate

Samstag, 28. Juli 2012

SAL Sorpresa 2

Hallo Liebe Blogleser,

erst einmal ein ganz herzliches  DANKE  von meiner Tochter für eure lieben Kommentare.
Sie hat sich sehr darüber gefreut.

Auf dem Blog von http://ilsitodisara-blog.blogspot.de/ gibt es den SAL Sorpresa 2, den ich mitsticke.
Meine Freundin Grit hat mich auf diesen SAL aufmerksam gemacht.
Begonnen hat es am 01.Juni 2012 und geht über 10 Monate. Man hat noch die Möglichkeit sich anzumelden.
Die ersten drei Teile sind fertiggestickt.
Ich sticke auf 14 fädigem Leinen mit DMC Garn.

Teil 1: Eigentlich war das Haus in Brauntönen gehalten, da mir aber die Farben nicht gefallen haben, habe ich mich für ein blaues Haus entschieden.

Part 1




Part 2




Part 3
 Beim 2. und 3. Teil habe ich mich mit den Farben an die Anleitung gehalten.

Nun noch ein Foto von allen 3 Teilen:


Wünsche allen Bloglesern ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Manuela

Kommentare:

  1. Das ist der schönste SAL den ich jemals gesehen habe und ich freue mich, dass ich Deinen Fortschritt hier immer wieder betrachten und bewundern kann!
    Schönes Wochenende,
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Woowww wie wunder- wunderschön, da kriegt man grad Lust mit zu sticken aber leider komme ich im Moment gar nicht zum sticken.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    das ist wirklich ein wunder-wunder-schöner SAL und deine Arbeit ist wie immer sehr, sehr schön. Du sticktst wirklich wunderbar!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Manuela,
    Du bist ja wieder mal schnell. Sieht super schön aus.
    Ich bin schon so gespannt, wie es weiter geht.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  5. Hi Manuela, love the girl on the swing! Your houses stitchery is looking great. =)

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht klasse aus, Manuela. Wird bestimmt ein klasse Stück, wenn er fertig ist.

    liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es wunderschön, Manuela!

    AntwortenLöschen
  8. Oh dass ist wirklich wunderschon,
    Gerrie.

    AntwortenLöschen
  9. wow, wie schön. Häuser finde ich immer klasse. Ich bewundere Dich für dein Durchhaltevermögen. Bin auf weitere Bilder gespannt.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen

Danke, dass du meinen Blog besuchen kommst und dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen.

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.

Ich behalte mir vor, unerwünschte Kommentare jederzeit zu löschen.