Seiten

Translate

Samstag, 15. Dezember 2018

Ein neuer Pulli

Hallo Ihr Lieben,

als ich bei meiner Freundin Martina die wunderschönen gestrickten Pullover nach der Raglan von Oben (RVO) für ihre Tochter gesehen habe, wollte ich diese Methode auch mal austesten. Ich habe vor rund 25 - 30 Jahren sehr viele Pullis für mich gestrickt, aber nie einen Raglan von Oben.
Also hat Martina mir ein bisschen geholfen und erklärt und auch im Internet bin ich fündig geworden. So einen  RVO nur schlicht gestrickt wollte ich nicht, muss schon ein Muster rein. Und ich liebe nun mal Lochmuster zu stricken, also war auch gleich eine wunderschöne Borte gefunden.
Gestrickt ist der Pulli aus 100 % Merinowolle und fühlt sich nach dem Waschen so richtig kuschelig an.



Und hier nochmal aus einer anderen Perspektive.
Und ein Detailbild von der Borte im Vorderteil.

An den Ärmeln und dem Rumpfteil habe ich einen I-Cord Abschluss gestrickt, auch dieses war für mich Neuland und finde sie richtig Klasse.
Hier noch ein Detailbild vom Ärmel, die gleiche Borte, nur über weniger Maschen als im Vorderteil.


Mit einem Bild meiner Amaryllis verabschiede ich mich heute von euch. Ich wünsche euch ein schönen 3. Advent.



Liebe Grüße, Eure Manuela

Kommentare:

  1. Ein Weihnachtspullover und dazu noch ein Designstück - er sieht sehr gut aus und wird dir gut stehen, da bin ich mir sicher. Ein edles Stück!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Lovely sweater love the colour.
    beautiful flower ,have a lovely weekend.

    AntwortenLöschen
  3. Woow, der Pulli ist schickmgeowrden....das Muster und vor allem die Beerenfarbe gefällt mir sehr! Viel Freude beim Tragen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Beste Manuela.
    Een heel mooie trui gebreid, ajour patronen zijn altijd heel goed, en geven een mooi effect aan het breiwerk.
    De amarillo zal met de kerst zijn mooiste bloei hebben gehad
    Fijn weekeinde. Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  5. Na guck mal ene an. Jahrelang nicht gestrickt und dann glwich Lochmuster und iCord. Das hast du gut heinbekommen. Viel Spaß beim Ausführen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön, deiner Pulli, Manuela! Ich liebe diese Farbe.
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manuela,
    dein Pulli sieht Klasse aus und du hast das RVO toll hinbekommen. Ich mag diese Technik, man braucht nicht viel zusammen zu nähen, es ergibt ein tolles Ergebnis.
    Auch die Farbe und das Muster gefällt mir sehr gut.
    Jetzt kannst du deinen nächsten Starten.
    Herzliche Grüße und schönen 3ten Advent, deine Martina

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön dein neuer Pullover. Die Farbe ist sehr schön. Nicht meine Farbe, weil ich sie nicht tragen kann, aber bei anderen gefällt sie mir sehr gut.

    Einen schönen 3. Advent
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manuela,
    wunderschön ist dein neuer Pullover geworden! Das Muster im Vorderteil und Ärmel sieht ganz bezaubernd und filigran aus, gefällt mir sehr gut.
    Herzliche Grüße und einen schönen 3. Advent
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manuela,
    auch mir gefällt dein neuer Pulli, eine schöne Farbe und so fein gestrickt .... und erst die Borte!
    Sag, ist die Amaryllis orange mit roter Mitte, so eine habe ich noch nie gesehen?
    Viele liebe Grüße an dich, eine nicht zu stressige Woche vor dem 4. Advent,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Oh fantastic work on the sweater Manuela! I love the color.

    AntwortenLöschen
  12. What a beautiful sweater you have made Manuela. I love the color and style. You are such a talented lady. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manuela,
    einen wunderbaren Pulli hast du dir gestrickt, sowohl die Farbe, als auch das Muster gefällt mir.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  14. This is so lovely, Manuela--beautiful color, too! You are so creative :)

    AntwortenLöschen

Danke, dass du meinen Blog besuchen kommst und dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten von google gespeichert werden.

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.

Ich behalte mir vor, unerwünschte Kommentare jederzeit zu löschen.