Translate

Sonntag, 1. Juli 2018

Auto Nr. 5 ist fertig

Hallo Ihr Lieben,

pünktlich zum Beginn der Sommerferien in Niedersachsen ist der Sommer wieder zurückgekehrt. Noch sind es angenehme Temperaturen um die 25 Grad. Im Laufe der kommende Woche soll es aber noch wärmer bzw. heißer werden. Na, schauen wir mal.

Nun aber zum heutigen Post Titel.
Wieder ist ein Auto geschafft. Es ist ein Chevy aus dem Jahr 1957. Eigentlich sind es ja zwei Autos, auf einem Bild die ich diesesmal gestickt habe, und somit sind es schon 6 Autos.

Hinter dem großen rosa Dekodreieck sollte eigentlich eine Musicbox im 50er Jahre Stil stehen, aber die wollte mein Sohn nicht.

Hier noch ein Detailfoto von dem zweiten Auto.

Vor fast 20 Jahren habe ich dieses Auto schon einmal für meinen Papa gestickt. Er wollte es damals in orange und mit Musicbox. Also habe ich es nach seinen Wünschen abgeändert.
Ich habe beide Fotos mal nebeneinander zu einer kleinen Collage gebastelt. So könnt ihr die Autos besser vergleichen.

(Zum Vergrößern, einfach anklicken.)

Ein Auto hat sich mein Sohn noch ausgesucht. Also könnt ihr gespannt sein, was für einen tollen Oldtimer ich sticken darf. Garn und Stoff liegt schon bereit, aber erst einmal möchte ich eine Kleinigkeit zwischendurch sticken.

Genießt den sonnigen Sonntag und kommt gut in die neue Woche.

Herzliche Grüße, Eure Manuela

Kommentare:

  1. Hallo Manuela,
    also wer auf Oldtimer steht und was gestickt haben will, ist bei dir genau richtig. Herrlich sieht das neue Bild aus, und sowohl die Variante deines Vaters, als auch die deines Sohnes gefallen mir beide gut. Ich könnte mich jetzt schlecht entscheiden.
    Herzliche Grüße und schönen Sonntag, deine Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    ich schließe mich Martina an, auch ich könnte mich nur schwer entscheiden, welches Bild mir besser gefällt. Beide sind für sich wunderschön. Zur Abwechslung stickst du nun aber mal etwas Anderes, ist wohl wie beim Essen, es soll nie zu einseitig sein - Abwechslung ist gefragt :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. Cool! Die Chevys sehen klasse aus. Auch die Version für deinen Vater gefällt mir gut.
    Bin schon gespannt auf das nächste Auto.

    Hab einen schönen Sonntag.
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Auch mir gefallen beide Bilder, da waren dann doch noch viele, viele Kreuzchen zu sticken, aber nun ist das Bild fertig und soooooo schön!
    Liebe Manuela, ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und grüße dich ganz herzlich,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja stark, sieht echt klasse aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,

    Viele,viele Kreuzchen ergeben dieses tolle Stickbild der beiden Oldies. Sieht richtig klasse aus!

    LG und einen schönen Sonntag,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manuela,

    beide gestickten Bilder haben ihren Reiz und ich könnte nicht sagen, welches mir besser gefällt ..... auf jeden Fall können deine männlichen Familienmitglieder sich glücklich schätzen, dass du so eifrig bei der Sache bist. Nur eins wäre schöner, wenn so ein Oldi in echt auf der Straße stehen würde.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Wow! This one is awesome. They are both great. I like that you made them unique. You are creating a car show. ;)

    AntwortenLöschen
  9. They are both wonderful!! I think the jukebox is really neat too....such great projects you completed for your son and father.

    AntwortenLöschen
  10. Manuela, I love the cars in both colors. I know your Dad and your son must love them. The jukebox is from my day and it brings back wonderful memories. I still like when you can find them in restaurants and I can't help but put my quarter in and play a favorite tune. Great stitching as always...your cars are such an outstanding collection. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  11. Hello Manuel, I like very much your cars in both colors !! Fantastic !!
    Have a lovely day,
    Isa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manuela,
    obwohl du zwei Mal das gleiche Motiv gestickt hast, sind die Autobilder doch unterschiedlich und jedes Bild hat seinen ganz eigenen Reiz und sehen wunderbar aus. Ich bin schon gespannt, welches Auto sich dein Sohn als Nächstes ausgesucht hat.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Both car designs look wonderful, Manuela! Your dad and son are very lucky to have you stitching for them :) Hope you are having a good July so far!

    AntwortenLöschen
  14. Echt klasse Manuela. Ich würde das nicht durchhalten. Muss für meinen Sohn nur 6 Federn sticken und schäm, drücke mich, wo ich kann.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Manuela,
    ich kann nicht sagen welches der beiden Oldtimer-Autos mit besser gefällt, jedes hat deinen Reiz. Ich bin gespannt was für ein Auto du als nächstes sticken wirst.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Manuela,
    es ist phantastisch! Ich kann nur bewundern, wie schnell Du diese shöne Autos fertigstickst!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  17. Die Autos hast du nun bereits zum zweiten Mal gestickt, bravo! Beide Versionen gefallen mir gut, sowohl die blaue als auch die rot-orange. Toll für die Auto-Liebhaber in deiner Familie, dass es dir nichts ausmacht, das gleiche Motiv wiederholt zu sticken. Aber das hast du ja bei der Amerika-Karte auch gemacht. Ich kann dich nur bewundern.

    AntwortenLöschen
  18. Great stitching Manuela, the detail on these designs is amazing!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du meinen Blog besuchen kommst und dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten von google gespeichert werden.

Anonyme Kommentare sind nicht zugelassen.

Ich behalte mir vor, unerwünschte Kommentare jederzeit zu löschen.