Translate

Samstag, 30. Juni 2012

Blümchen und ein neues Muster

Hallo Liebe Blogleser,

erst einmal vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinen Mustertüchern "A" und "M".
Heute morgen haben meine Tochter und Ich uns Rahmen für die Stickereien ausgesucht.
In ca. 4 Wochen können wir die Bilder abholen und selbstverständlich werde ich euch die gerahmten Stickereien zeigen.

An den letzten beiden Abenden habe ich ein paar  braune Blümchen genäht. Ich werde daraus einen Flowergarden-Quilt nähen. Die Hexagons haben eine Kantenlänge von 1 Inch ( = 2,5 cm).
Die Blümchen sind total riesig im Vergleich zu meinen Blümchen vom Memory-Quilt, wo die Kantenlänge nur 0,5 Inch beträgt.



Davor habe ich ein neues Muster ausprobiert, welches ich schon langen nähen wollte.
Es heißt "Grandmother's Wedding Ring" und ist aus dem Buch "The Creative Pattern Book von Judy Martin".
Verabeitet habe ich 60 Grad Rauten und Hexagons mit einer Kantenlänge von 1 und 2 Inch.






Recht herzlich begrüße ich meine neuen Leserinnen.

Wünsche euch allen ein schönes sonniges Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Manuela

Dienstag, 26. Juni 2012

Mustertuch und Beginn eines neuen Stickprojektes

Hallo Liebe Blogleser,

Nun habe ich es geschafft. Auch das zweite Mustertuch von "Le Passe Compose, Creation von Marjorie Massey" ist fertig.


Hier noch einmal das andere Mustertuch:

Beide Mustertücher sind auf 14er Leinen (7 Stiche pro cm) mit DMC Farben gestickt.
Ich werde beide Mustertücher rahmen lassen, und euch dann auch noch einmal zeigen.

Nun kann ich ein neues Stickprojekt anfangen. Meine Tochter hat sich die Stickvorlage "Water" von Heaven und Earth Design (HEAD) ausgesucht.
Die fertige Stickerei wird eine Größe von ca 55 x 70 cm haben.
Das Material habe ich schon seit fast 2 Monaten  liegen.
Gestickt wird auf 14er Leinen über 2 Fäden mit über 90 verschiedenen DMC Farben.


Hier ein Blick auf die 90 verschiedenen Farben:

 Wünsche euch allen eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße Manuela


Donnerstag, 21. Juni 2012

Gardine und Mustertücher

Hallo Liebe Blogleser,

erst einmal heiße ich meine neuen Leser recht herzlich willkommen.

Bedanke möchte ich mich bei euch für eure vielen netten Kommentare zu meinem Memory-Quilt to Prudence Jeffrey. Momentan ruht die Arbeit an diesem Quilt, da ich wieder ganz viel Lust aufs Sticken habe.

Heute ist kalendarischer Sommeranfang und seit heute hängt auch meine Gardine "Sommertraum" an meinem Esszimmerfenster. Gestickt habe ich sie vor einigen Jahren. Es war eine Stickpackung von acufactum.
(Leider kann ich kein Foto zeigen wie sie vor dem Fenster hängt, da es immer sehr gespiegelte Fotos sind.)





 An dem Mustertuch "A" für meine Tochter bin seit einer Woche wieder fleißig am Sticken und es ist ein ordentliches Stück gewachsen. Aber seht selbst:



Vorher:


Und außerdem habe ich vor drei Wochen noch ein weiteres Mustertuch angefangen. Es ist das Stickalphabet von der Firma  Rovaris. Ich sticke auf 14er Leinen (7 Stiche pro cm) mit den DMC Farben 334 und 803.
Es macht viel Spaß und geht gut von der Hand.




Liebe Grüße Manuela

Freitag, 15. Juni 2012

7. Runde vom The Memory-Quilt to Prudence Jeffrey

Achtung Lang!!!

Im August 2011 habe ich mit dem Quilt begonnen und er ist noch lange nicht fertig.

Der Quilt ist aus dem Buch "The Fabric of Society von Annette Gero, welches ich mir im Dezember 2010 gekauft hatte, und heißt: Six-Sided Miniature Hexagon Quilt (zu sehen auf Seite 48) und wurde von Prudence Jeffrey auf einer sechsmonatigen Schiffsfahrt im Jahre 1857 von England nach Australien mit der Hand genäht.

In dem o. a. Buch gibt es auch Anleitungen, aber nicht zu diesem Quilt, sondern nur ein Foto. Um den Quilt besser nachnähen zu können, habe ich mit Hilfe einer Lupe und EQ 7 den Quilt nachgezeichnet.

Prudence Jeffrey verwendete Hexagons mit einem Durchmesser von ca. 1 cm - das entspricht einer Kantenlänge von ca. 0,6 cm. Meine Hexas haben eine Kantenlänge von 1/2 Inch = 1,25 cm.

Meine Version des Quilts heißt "The Memory-Quilt to Prudence Jeffrey", zu deutsch: In Erinnerung an Prudence Jeffrey. Ich bin tief beeindruckt, was diese Frau auf der sechsmonatigen Schiffsreise bei den damaligen Bedingungen genäht hat.

 Hier ein Foto mit den Rundenangaben:
Nun ist sie endlich geschafft, die große und auch letzte siebte Runde. In dieser Runde habe ich 2.904 Hexagons verarbeitet.
Das Top hat jetzt eine Größe von 220 cm (von Ecke zu Ecke gemessen) x 190 cm (von Seite zu Seite gemessen).

Insgesamt habe ich bislang 7.335 Hexagons verarbeitet. Es liegen aber noch über 5000 Hexagons vor mir.

Die Breite des Quilts habe ich erreicht und werde nur noch an den vier Ecken und in der Länge Hexagons annähen, damit der Quilt quadratisch wird.
Der Originalquilt ist sechseckig und hat noch ein paar Runden mehr.
Um die Ecken und die Länge zu füllen, habe ich mich entschlossen, nicht die Muster vom Originalquilt zu nähen, sondern meine eigene Idee umzusetzen.

Hier schon einmal zwei kleine Vorschaubilder von der unteren rechten Ecke:


Ich möchte euch freundlichst bitten, meine Fotos nicht zu kopieren oder zu downloaden.

Ich hoffe euch gefällt meine bisherige Arbeit.

Ich begrüße auch recht herzlich meine neuen Blogleser und bedanke mich bei euch allen für eure lieben und netten Kommentare zu meinen letzten Posts.

Wünsche allen ein schönes Wochenende.

Ganz liebe Grüße Manuela

Sonntag, 10. Juni 2012

Würfelquilt

Hallo Liebe Blogleser,

heute zeige ich euch einen Quilt den ich von November 2007 bis März 2008 mit Hand nach der Englischen Papiermethode genäht habe.
Gequiltet habe ich ebenfalls mit der Hand.
Es ist ein eigener Entwurf den ich nur mit Hilfe von Buntstiften und Papier entworfen habe. EQ 6 bzw. 7 hatte ich damals noch nicht!!!
Den Quilt hatte mein Sohn zu seiner Konfirmation bekommen.

Er hat eine Größe von 160 cm x 220 cm.
Er besteht aus 1.196 1 1/2 Inch (Kantenlänge) 60 Grad Rauten, 118 3 Inch (Kantenlänge) Hexagons, 32 1 1/2 Inch (Kantenlänge) Dreiecken und 18 halbe 3 Inch (Kantenlänge) Hexagons.

Hier noch zwei Detailfotos:






Ich wünsche allen meinen Bloglesern einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Auch begrüße ich recht herzlich meine neuen Bloglesern.

Liebe Grüße Manuela



Donnerstag, 7. Juni 2012

Gerahmte USA Karten

Hallo Liebe Blogleser,

heute war es nun endlich soweit. Ich konnte die gerahmten USA Karten für meine Söhne abholen.
Sie sind beide sehr begeistert von ihrer Wahl der Rahmen.

Karte Nr. 1: Für meinen ältesten Sohn mit einem blauen Rahmen


Karte Nr. 2: Für meinen jüngeren Sohn mir dunkelrotem Rand:


Und nun zeige ich euch meine USA Karte die ich im Herbst/Winter 1998/1999 gestickt habe. Sie hängt bei uns im Wohnzimmer. Deshalb hatten meine Söhne auch die Idee und die Frage, ob ich Ihnen diese Karte sticken könnte.

Bei der USA Karte handelt es sich um eine Stickpackung von Eva Rosenstand.

Ich möchte euch allen ganz herzlich für eure lieben und netten Kommentare zu meinen French-Braid-Läufern bzw. Quilt danken.

Liebe Grüße Manuela

Sonntag, 3. Juni 2012

2 French-Braid-Läufer und 1 French-Braid-Quilt

Hallo Liebe Blogleser,

habe am Freitag und gestern mal wieder 2 French-Braid-Läufer genäht.
Der French-Braid-Läufer "Blaue Rosen" war ein Materialpackung die ich hier gekauft habe.


Bei dem zweiten French-Braid-Läufer habe ich die Stoffe selbst zusammengestellt.


Vor ein paar Jahren habe ich auch einen French-Braid-Quilt in einem Kurs genäht.
Gequiltet habe ich mit der Hand entlang der Naht.
Der Quilt hat eine Größe von ca. 160 cm x 220 cm.

Wünsche allen meinen Bloglesern einen guten Start in die Neue Woche.

Liebe Grüße Manuela

Freitag, 1. Juni 2012

Tasche und Kosmetiktäschchen

Hallo Liebe Blogleser,

habe in einem Kurs hier eine neue Tasche und ein kleines Kosmetiktäschchen genäht

Die Tasche kann man an der Seite mit Druckknöpfen verkleinern  bzw. vergrößern.





 Zu dem Kosmetiktäschchen gibt es hier eine Materialpackung.



Ganz herzlich begrüße ich meine neue Blogleserin. Ich freue mich dich als Leserin gewonnen zu haben und hoffe es gefällt dir hier.

Wünsche allen ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Manuela



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...